Parkraumbewirtschaftung

Politiker sind ja kreative Köpfe, und wenn sie ein Problem sehen, dann haben sie auch schnell eine interessante Lösung dafür. Nehmen wir zum Beispiel die Autos. Wenn Autos nicht gerade auf der Straße unterwegs sind, stehen sie meist irgendwo am Straßenrand. Wer eine Garage besitzt, einen Stellplatz in einer Tiefgarage hat oder sogar ein eigenes Grundstück besitzt, auf dem er sein Auto parken kann, kann sich ziemlich glücklich schätzen, alle anderen kämpfen täglich darum, irgendwo einen Parkplatz zu ergattern. Das ist auch nicht wirklich verwunderlich, denn es werden ständig mehr Autos auf den Straßen, nur leider gibt es in Städten nicht unbegrenzt Platz, weswegen das Angebot an Parkplätzen nicht wirklich steigen kann.

Flattr this!