Linke Woche der Zukunft – 23.04 – 26.04.2015

In Berlin findet vom 23. April 2015 bis zum 26. April 2015 die „Linke Woche der Zukunft“ statt. In den vier Tagen gibt es über 80 Veranstaltungen, die sich mit Themen beschäftigen, die sich auf die zukünftige linke Politik auswirken. Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist frei, sodass es hier keine finanzielle Barrieren gibt, die euch davon abhalten, an diesen Veranstaltungen teilzunehmen.

Politik geht alle etwas an! Um Politik aber mitgestalten zu können, müssen die Probleme und Themen bekannt sein, die in der Zukunft aktuell sind. Politische Bildung ist das, was ich für immens wichtig halte, deswegen kann ich euch allen eigentlich nur empfehlen, solche Angebote in Anspruch zu nehmen. Wenn ihr also in Berlin seid und Zeit habt, dann schaut euch die Veranstaltungen der „Linken Woche der Zukunft“ einmal an.

Flattr this!

Was die Linkspartei jetzt beweisen muss

Dezember 2014, ein Mitglied der Linkspartei macht sich auf Ministerpräsident von Thüringen zu werden. Die Koalitionsverhandlungen hat er schon hinter sich, jetzt fehlt nur noch die Wahl zum Ministerpräsidenten. Dazu hat er eine Mehrheit von einer Stimme im Parlament. Beim ersten Wahlgang fällt er noch durch, doch im zweiten Wahlgang wird Bodo Ramelow zum Ministerpräsidenten gewählt. Damit ist das Ende der Regierungszeit der CDU besiegelt und es steht die erste Rot-Rot-Grüne Koalition, die gleichzeitig auch noch durch die Linkspartei geführt wird und nicht durch die SPD.

Flattr this!