Freitags-Frage-Runde: Heribert Eisenhardt (AfD)

Die AfD Lichtenberg hat sich bei mir gemeldet und möchte auch gerne an der Freitags-Frage-Runde teilnehmen. Ich muss zugeben, ich habe Bauchschmerzen, schon deswegen, weil ich persönlich ja noch Links neben der Linkspartei stehe und die AfD für mich nur am rechten Rand des Parteispektrums erkennbar ist. Aber dieser Blog hier heißt nicht Meinungsschauspieler, weil hier nur linke Meinungen erlaubt sind, sondern weil es ein Blog ist, in dem möglichst viele politische Richtungen zu Wort kommen sollen. So war die Gründungsidee und zu der muss ich auch stehen. Allerdings werde ich hier auch eine Grenze einziehen und sage jetzt deutlich, Parteien, die rechts neben der AfD stehen, werden hier keine Plattform bekommen. Dies aber nur als Vorwort, kommen wir jetzt zu den Fragen:

Flattr this!

Freitags-Frage-Runde: 15 Fragen an Erik Gührs – SPD Berlin-Lichtenberg

Diese Woche hat sich Erik Gührs, Direktkandidat der SPD Berlin-Lichtenberg für den Bundestag, der Freitag-Frage-Runde gestellt. Ich habe ihm 15 Fragen gegeben, die er folgendermaßen beantwortet hat:

Erik Gührs - Direktkandidat der SPD Berlin-Lichtenberg  Quelle: erik-guehrs.de

Erik Gührs – Direktkandidat der SPD Berlin-Lichtenberg
Quelle: erik-guehrs.de

1. Hallo Erik, stell dich doch erst mal schnell den Bloglesern vor.

Mein Name ist Erik Gührs. Ich bin 31 Jahre alt und in der Hohenschönhausener Platte groß geworden. Mein Abitur habe ich am Oranke-Gymnasium absolviert und habe anschließend Biophysik an der HU studiert. Im März habe ich meine Doktorarbeit im Fach Physik an der TU Berlin abgeschlossen und arbeite dort derzeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter.

Flattr this!

Freitags-Frage-Runde: 12 Fragen an Karsten Schulze – Bezirksverordneter der CDU Neukölln

Karsten Schulze ist Bezirksverordneter der CDU in Neukölln und hat sich bereit erklärt, 12 Fragen zu beantworten. Die Antworten findet ihr hier, aber auch hier keine lange Vorrede 😉 :

1. Hallo Karsten, stell dich doch erst mal schnell den Bloglesern vor.

Ich bin Karsten Schulze, derzeit in meinem letzten U30-Jahr. Derzeit warte ich auf ein Referendariatsplatz und verdinge mich derweil in einem Bundestagsbüro als Mitarbeiter. Politisch bin ich in der CDU verortet (seit 2000) und vertrete die CDU gemeinsam mit meinen 12 Fraktionskollegen in der Neuköllner Bezirksverordnetenversammlung.

Flattr this!

Freitags-Frage-Runde: 11 Fragen an Kevin Hönicke – Bezirksverordneter der SPD Lichtenberg

Kevin Hönicke hat sich spontan entschlossen, mir 11 Fragen zu beantworten. Die Fragen und die Antworten findet ihr hier – eine größere Vorrede erspar ich mir 😉 :

Kevin Hönicke

Kevin Hönicke

1. Hallo Kevin, stell dich doch erst mal schnell den Bloglesern vor.

Gerne und zuerst einmal einen wunderschönen guten Tag. Mein Name ist Kevin Hönicke, ich bin seit ein paar Wochen 29 Jahre alt und genieße somit die letzten Wochen im Leben eines U30-Menschen. Ich lebe in Lichtenberg seit 2007 und habe vorher eine lange Zeit in Hellersdorf gelebt.

Flattr this!

Gastbeitrag: Portrait von Heribert Eisenhardt

Sven hat mich gefragt, ob ich vielleicht einen Gastbeitrag zu einem Interview schreiben will, welches er mit einem Mitglied der AfD geführt hat. Dieses Angebot konnte ich natürlich nicht ausschlagen, zumal ich dadurch die Möglichkeit habe, mal genauer wiederzugeben, was ich davon halte. – Gastbeitrag von Christian Beuster.

1. Wer bist du? Stell dich unseren Bloglesern doch erst einmal vor

Das betreffende Mitglied ist Heribert Eisenhardt. Das Schöne am Internet ist, dass praktisch jeder, der nicht genau aufpasst, googlebar ist. Schauen wir uns also mal an, wie sich dieser Heribert online darstellt bzw. wie er rüberkommt.

Flattr this!

Ole sucht das Super-Schlagloch in Berlin

Berlin hat bekanntlich kaum Geld, ein Zustand, der auch auf Berliner Straßen deutlich zu erkennen ist. Ole Kreins, Abgeordneter des Berliner Abgeordnetenhaus, ruft deswegen dazu auf, ihm Fotos von Berlins Schlaglöchern zu schicken. Ebenfalls benötigt er natürlich den genauen Standort des Schlagloches, den Durchmesser und die Tiefe. Seinen Aufruf könnt ihr hier auf Facebook finden.

Schlagloch

Hat wohl nicht die Chance zum Super-Schlagloch 😉

Was genau er mit dieser Aktion bezweckt, ist bisher noch sein Geheimnis, aber vielleicht können wir ihn hier ja bald einmal zu der Freitags-Frage-Runde begrüßen und ihn dazu befragen.

Flattr this!